Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
^
Logo atka
Lernen im Dialog der Künste und Kunsttherapien

Der Dialog zwischen den Künsten und den verschiedenen Kunsttherapierichtungen ist uns ein Anliegen. Wir verstehen Interprofessionalität als Chance und Herausforderung und pflegen das gegenseitige Wahrnehmen in den studiengangübergreifenden Modulen.

Ein langjähriges gemeinsames Angebot ist das „Medizinische Modul“, welches das anthroposophische Menschenbild mit medizinischem Grundlagenwissen verbindet.
Unsere therapeutischen Studiengänge sind modular gestaltet und entwickeln sich als Lern- und Lebenserfahrung mit Blick auf die gesellschaftlichen Anforderungen und Bedürfnisse.

Sie sind anerkannt durch die OdA ARTECURA als vorbereitende Kurse für die Höhere Fachprüfung in Kunsttherapie und weltweit durch die iARTe und die Medizinische Sektion am Goetheanum.

Weitere Informationen: www.atka.ch

Malkunst
Malkunst
Musiktherapie
Musiktherapie
Plastisch-Bildnerische Therapie
Plastisch-Bildnerische Therapie
Sprachgestaltung
Sprachgestaltung

Anthroposophische Akademie für Therapie und Kunst – a t k a
Ruchti-Weg 5
CH – 4143 Dornach
infoatka.LÖSCHEN.ch