Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
^
EOS-Erlebnispädagogik

Weitere Informationen unter: www.eos-ep.de

Kloster Allerheiligen
Kloster Allerheiligen
Burg Hohenfels
Burg Hohenfels
Villa Mez
Villa Mez

2002: Gründung von EOS als gemeinnütziger Verein, heute ca. 50 feste und 100 freie Mitarbeiter.
Entwicklung innovativer Konzepte für: Klassenfahrten, Feriencamps, Ausbildung Erlebnispädagogik.
2005: Erste Firmentrainings (www.eos-trainings.de).
2009: Beginn der Trägerschaft für Freiwilligendienste (FSJ, BFD, weltwärts…)
2012: Aufbau eines eigenen Schullandheimes am Kaiserstuhl.
2014: Gründung des Tagungszentrums Allerheiligen (www.eos-allerheiligen.de).
2015: Umstellung der Unternehmenskultur auf Holokratie (konsequente Selbstorganisation). EOS wurde ausgewählt unter den TOP 3 Arbeitgebern in Deutschland (Bereich Mittelstand, Bildung).
2016: Am EOS-Institut entsteht der eigene Verlag EDITION EOS (www.edition-eos.de)
2017: Start Weltenwandler-Initiative (Jugendgruppe www.eos-jugend.de, Romanreihe „Weltenwandler“, www.weltenwandler.vision).
2019: Erwerb von Schloss Hohenfels (Standort Schule Schloss Salem). Es soll hier ein neuartiges nachhaltiges Tagungszentrum (Kongresse, Trainings, Seminare…) aufgebaut werden. www.schloss-hohenfels.de